Jugendfahrrad Test

Gerade im Jugendalter ist es wichtig, ein stabiles und hochwertiges Fahrrad zu besitzen. Viele Ausflüge und Touren werden in diesem Alter auf dem Fahrrad gemacht: Freunde besucht, auf den Sportplatz oder in die Schule gefahren oder im Urlaub getourt. Wichtig beim Kauf ist, dass der zukünftige Fahrer bei der Auswahl dabei ist und das Fahrrad entweder vor dem Kauf Probe fährt bzw. beim Kauf über das Internet gleich nach Lieferung ausprobiert um die zwei Wöchige Rückgabefrist nicht zu versäumen.

Qualitätskriterien eines guten Jugendfahrrads

Das Jugendfahrrad sollte natürlich zu aller erst sicher und stabil gebaut sein, damit dem Teenager während der Fahrt nichts passieren kann. Außerdem sollte der Jugendliche das Fahrrad selbst aussuchen, da die Geschmäcker gerade in diesem Altersabschnitt sehr unterschiedlich zu denen der Eltern sein können. Deshalb empfiehlt sich stets einen Gutschein zu schenken, falls ein Fahrrad zum Geburtstag ö.a. angedacht ist.

24 Zoll MTB Y-Form 21-Gang Jugendfahrrad
24 Zoll MTB
Jugendfahrrad

» Infos & Preise
26 Zoll MTB Vollgefedert Jugendfahrrad
26 Zoll MTB
Jugendfahrrad

» Infos & Preise
Prophet Mädchen Jugendfahrrad
Prophet Mädchen
Jugendfahrrad

» Infos & Preise

Da die Teenager meistens auch auf profiliertem Gelände fahren, sollte das Fahrrad mit einer Federgabel ausgestattet sein, die die Stöße absorbiert und für ein komfortables Fahrgefühl sorgt. Von der Gangzahl her empfiehlt sich ein Fahrrad mit 18 bis 27 Gängen, damit man genügend Auswahl und Variation bei wechselnden Geländebedingungen hat.

Jugendfahrrad Zollgrößen

Insbesondere Teenager  differieren in ihrer Körpergröße und Konstitution sehr stark, da sie alle ein unterschiedliches biologisches Alter haben. Deshalb gibt es bei Jugendfahrrädern die Zollgrößen 20, 24, 26 und 28, die je nach Körpergröße und Schrittlänge passend ausgewählt werden sollte. Als Referenzgröße kann die Zollgröße 24 hergenommen werden, die bei einer Schrittlänge zwischen 60 und 80 cm empfohlen wird. Die Hersteller geben in den Gebrauchsanweisungen und Produktbeschreibungen jedoch immer die empfohlene Schrittlänge mit an.

Falls die Teenager Wachstumsschübe machen sollte, ist es wichtig, dass das Fahrrad am Lenker und Sattel verstellt werden kann. Ansonsten sind die Jugendlichen bereits nach kurzer Zeit wieder aus dem Fahrrad herausgewachsen.

Jugendfahrrad Hersteller im Test

Grundsätzlich sind alle guten Trekking- und Erwachsenenfahrrad Hersteller auch für Jugendfahrräder zu empfehlen. Hier eine Liste mit guten Jugendfahrrad Herstellern:

  • Texo
  • Elswick
  • Prophete
  • Spyder
  • Rex
  • Spear
  • Vermont
  • MIFA
  • Zombie
  • Delta
  • KS-Cycling

Jugendfahrrad Testsieger im Überblick

Zahlreiche unabhängige Testinstitute wie die Stiftung Warentest haben Kinder- und Erwachsenenfahrräder getestet. Leider fehlen zu Jugendfahrrädern Testergebnisse, weshalb wir alternativ Kundenmeinungen  und -bewertungen aus Onlineshops und Foren herangezogen haben. Unter anderem werden diese Fahrräder empfohlen:

  • Spear Jugendfahrrad Mountainbike „Fighter Revoshift“
  • Vermont „Boy 261“
  • Texo Jugendfahrrad „ATB-Fully“

★★★★★ alle Jugendfahrrad Modelle & Bewertungen vergleichen ★★★★★