Kraftstation Test

Im Kraftstation Test schneiden vor allem die Hersteller Hammer/Finnlo und Kettler gut ab. Beide Marken warten mit qualitativ hochwertigen Geräten auf und setzen auf Stabilität und Funktionalität. Leider gibt es von der Stiftung Warentest noch keinen Testbericht zum Thema Fitness Station. Wir haben aber in unserem Kraftstation Test die wichtigsten Kauf Kriterien, unsere Favoriten und hilfreiche Tipps für  Sie zusammengefasst.

Christopeit Kraftstation
Christopeit
Fitness-station

» Infos & Bewertungen
Hammer Kraftstation
Hammer
Kraftstation

» Infos & Bewertungen
Kettler Kraftstation
Kettler
Kraftstation

» Infos & Bewertungen

Kraftstation Test Kriterien

  • Ist die Kraftstation stabil und hochwertig verarbeitet?
  • Wieviele Funktionen und einzelne Stationen hat die Fitness Station? Sind diese leicht verstellbar?
  • Welche Muskelgruppen lassen sich mit der Kraftstation trainieren? Ist ein komplettes Ganzkörpertraining möglich?
  • Wie sieht die Sicherheit beim Training mit der Kraftstation aus? Sind die Gewichte geschützt?
  • Ist die Montage der Fitness Station im Test einfach und verständlich?
  • Welche Ausmaße hat die Fitness Station? Passt sie in den vorgesehenen Raum?
  • Funktioniert die Kraftstation im Test reibungslos und ohne Probleme?
  • Wie ist der Preis der Fitness Station?

Kraftstation Nutzer-Testberichte

Für den Heimgebrauch bieten Kraftstationen zwischen 700 und 1200 Euro den besten Preis-Leistungs-Kompromiss. In dieser Preisklasse sind nach Amazon Kunden-Testberichten die Fitness Stationen von Kettler und Hammer / Finnlo empfehlenswert.

  • Kettler Fitness Station Delta XL

Diese Kraftstation zeichnet sich durch eine großzügige Ausstattung und Übungsvielfalt aus. Mit dem Curlpult, der Langhantelablage und dem Beinstrecker verfügt die Kraftstation von Kettler über Trainingsgeräte, die längst nicht jede Kraftstation mitbringt. Der Preis liegt bei ca. 1000 Euro.

  • Hammer Finnlo Kraftstation Bio Force

Das besondere an dieser Fitness Station ist die hohe Sicherheit durch das neuartige Widerstandssystem TNT (Total Nitrocell Technology = Stickstoff Technologie). Dieses System macht den herkömmlichen Gewichtsblock überflüssig, da es mit einem mit Stickstoff gefüllten Zylinder arbeitet. Das bietet einen gleichmäßigen Widerstand und zudem auch mehr Sicherheit, was vor allem in einem Haushalt mit Kindern von Vorteil sein kann. Durch das Gewicht von nur 79 Kilo kann die Finnlo Kraftstation auch gut verstellt und variabel aufgestellt werden.

Discounter Kraftstation Test

Auch Discounter wie Aldi oder Lidl haben sehr selten die ein oder andere Kraftstation in ihrem Angebot. Preislich und Qualitativ weisen diese Fitnessgeräte im Test durchaus gute Ergebnisse auf. Einziges Problem sind die Ersatzteile und das Zubehör, das nur schwierig zu bekommen ist.

Wichtig beim Kraftstation Kauf ist, dass man sich die Fitness Station liefern lassen kann, da ein Transport mit dem Auto sehr schwer ist. Im Internet, z.B. bei Amazon hat man neben dem oft kostenlosen Versand darüber hinaus den Vorteil, dass man die Kraftstation meist günstiger bekommt und ein 14 Tage Rückgaberecht besitzt.

★★★★★ alle Kraftstation Modelle & Bewertungen vergleichen ★★★★★